Benefizkonzert und Gesundheitsminister Bahr

Zwei Dinge liegen mir am Herzen. Und nicht erst seit heute:

Benefizkonzert Hospiz Meiningen, Gesundheitsminister
Im Foyer der Geriatrischen Fachklinik Meiningen findet am 24.02.2013 um 18:00 Uhr ein Benefizkonzert zu Gunsten der Hospizarbeit in Meiningen statt. Gestaltet wird es vom FrauenVOCALensemble „Le Wodsche“.
Los geht’s am Sonntag, den 24.02.2013 um 18:00 Uhr im Foyer der Geriatrischen Fachklinik, Ernststraße 7, Meiningen.
Der Eintritt ist frei – Spenden sind willkommen!

Die Hospizarbeit wird zu 90% über die Kassen finanziert. Die verbleibenden 10% müssen die Betreiber über Spenden einwerben. Sind Sie dabei?

In dem Zusammenhang schäme ich mich für die Pläne des Gesundheitsministers Daniel Bahr.
Trotz Milliardenüberschüssen der Krankenkassen möchte er künftig die Arbeit von Palliativstationen über Fallpauschalen finanzieren. Hilfe für schwerstkranke Menschen über eine Fallpauschale? Bleibt der Schwerstkranke über die mittlere Aufenthaltsdauer hinaus auf Station, wird die Pauschale überschritten. Und dann? Einige Krankenhäuser müssen werden ihre Palliativstation schließen.
Danke Herr Bahr, dass Sie uns zeigen, auf welches Niveau sich eines der reichsten Länder inzwischen begeben hat! Schämen Sie sich! In Grund und Boden!
Und wenn Sie aufwachen, setzen Sie ein Zeichen: Absolvieren Sie ein Freiwilliges Soziales Jahr auf einer Palliativstation! Viele junge Menschen sind Ihnen da bereits um Längen voraus, Herr Minister!

Advertisements

6 Kommentare zu “Benefizkonzert und Gesundheitsminister Bahr

  1. Pingback: Benefizkonzert und Gesundheitsminister Bahr | renates Space

  2. Da würde ich gern wissen, ob sich das nun durchgesetzt hat und ob es so gekommen ist? Leider bin ich nicht auf dem laufenden und finde momentan auch nichts im Netz. Aber ich suche weiter. Dennoch werde ich den Beitrag Rebloggen – als Mahnmal für künftige Diskussionen dieser Art!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s